Anfragen & Buchen

Gönnen Sie sich eine Auszeit und vergessen Sie den Alltag.

Covid-19

Neue Corona-Maßnahmen ab dem 06. August 2021

Green Pass ab 6. August

Seit dem 06. August gelten in Italien folgende Regeln:

Alle Gäste, die nicht geimpft sind, brauchen für die Einreise nach Italien einen Test, nicht älter als 48 h.

Während Ihres Aufenthalts in Südtirol:

Für den Zutritt zu allen Innenbereichen von Restaurants, Bars und Kaffees, müssen Gäste, ab dem 12. Lebensjahr, einen gültigen Green Pass vorlegen.

Das bedeutet: einen negativen Testnachweis, nicht älter als 48 h, einen Impfschein, oder einen Genesenen-Schein.

WICHTIG:

Kinder von 12 - 18 Jahren können sich - auf Voranmeldung - in der Apotheke Tramin testen lassen. Für diese Altersgruppe REICHT EIN NASENFLÜGELTEST. Dieser ist kostenlos.

Ein Antigen-Test ist in der Apotheke Kaltern und Kurtatsch machbar - die Fixpreise für Kinder von 12-18 Jahren: Euro 8,00, für Erwachsene Euro 15,00 pro Test.

 

Altersbegrenzung

Kinder unter 12 Jahren sind von der Vorlage des Green Pass befreit.

 

Den Green Pass erhalten:

  • Geimpfte (gültig ab dem 15. Tag nach der Erstimpfung bis zur Zweitimpfung sowie für 270 Tage ab der Zweitimpfung);
  • Genesene (gültig für 180 Tage ab dem ersten positiven PCR-Test) und
  • Getestete (negativer PCR-Test oder Antigentest mit einer Gültigkeit von 48 Stunden ab dem durchgeführten Test).

Im Freien wird kein Green Pass benötigt.

Zur Info: Für den Check-in in den Beherbergungsbetrieben muß kein Green Pass vorgewiesen werden.

 

Wir geben auf Sie und auf uns acht!

Corona-Bestimmungen in Südtirol

Für die Einreise nach Südtirol/Italien benötigt man einen Nachweis, dass man Geimpft, Genesen oder Getestet ist.

Gäste aus allen EU- und Schengen-Staaten, den USA, Kanada und Japan können nun auch mit dem digitalen Covid-Zertifikat der EU (dem sog. Green Pass), aus dem hervorgeht, dass man geimpft, genesen oder getestet ist, nach Italien einreisen.

Es ist jedoch auch weiterhin möglich, eine ausgedruckte Bestätigung eines Impf-, Genesenen- oder negativen Testnachweises vorzulegen.

Kinder unter 6 Jahren sind von der Testpflicht befreit.

Weiterhin benötigt wird für die Einreise nach Italien eine Online-Registrierung über das Europäische Digitale Passagier-Lokalisierungs-Formular (dPLF). Den Link dazu finden sie hier .

Sollte eine Online-Registrierung aus technischen Gründen nicht möglich sein, kann auch die Eigenerklärung in Papierform ausgefüllt werden.

Eigenerklärung DE

Es besteht KEINE Quarantäne-Pflicht BEI EINREISE!!!

und

Es besteht KEINE Quarantäne-Pflicht bei Heimreise!!

Rückkehr aus Südtirol nach Deutschland:

Bei der Rückreise von Südtirol nach Deutschland müssen Gäste nun nicht mehr die Anmelde- und Nachweispflicht erfüllen. Somit ist die Rückreise ohne Einschränkungen möglich. Da unter anderem die Bundesländer Tirol und Vorarlberg noch als Risikogebiete eingestuft sind, sollte die Rückreise ohne Zwischenstopp erfolgen.

Die Regeln in Südtirol:

Mund-Nasen-Schutz:

In den öffentlichen Verkehrsmitteln wie Bus und Bahn und in Geschäften und Restaurants/Bars gilt ab dem Alter von 6 Jahren die Pflicht, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Diese Pflicht gilt auch für die zugelassenen personennahen Dienste wie z.B. Friseure.

Es besteht allgemein die Pflicht, immer einen Atemschutz bei sich zu haben und diesen in allen geschlossenen Räumen zu tragen

Im Freien ist kein Mund-Nasenschutz vorgeschrieben, außer Sie können den Sicherheitsabstand von 1m zu nicht in Ihrem Haushalt lebenden Personen nicht einhalten.

Bei uns im Haus:

Beim Betreten und Verlassen der Gebäude und des Restaurants (auch Garten), sowie beim Toilettengang ist der Mund-Nasen-Schutz Pflicht.

Bitte desinfizieren Sie regelmäßig Ihre Hände - Desinfektionsmittel stehen Ihnen im ganzen Haus zur Verfügung.

Für die Selbstbedienung am Frühstücksbuffet ist die Desinfektion der Hände und die Benutzung von, von uns zur Verfügung gestellten, Einweg-Handschuhen vorgeschrieben.

Am Tisch kann die Maske natürlich abgenommen werden.

Wir haben im Pernhof alle nötigen Hygienemaßnahmen getroffen, um Ihnen einen entspannten Urlaub zu ermöglichen.

Die Zimmer sind bei Anreise für Sie frisch desinfiziert (durch Vernebelung)

Stornobedingungen im Pernhof:

Die Stornobedingungen wurden in diesem Jahr von uns gelockert. Sie können bis zu 7 Tage vor Anreise kostenlos stornieren.

Zusätzlich empfehlen wir eine Reiserücktrittsversicherung, die auch Covid-19 abdeckt - den Link dazu finden Sie unter dem Menüpunkt "Stornobedingungen".

Das sind doch gute Voraussetzungen für Urlaub in Südtirol!!   :-)

Wir freuen uns riesig über Ihren Besuch!

Ihre Familie Maffei