Anfragen & Buchen

Gönnen Sie sich eine Auszeit und vergessen Sie den Alltag.

Unterwegs auf 2 Rädern - mit Rennrad oder Mountainbike

Radfahren und Biken in Tramin

ob auf den gepflegten und gut ausgebauten Fahrradwegen Richtung Bozen oder Trient,

ob zum Kalterer See bis zu den Montiggler Seen und wieder zurück,

ob auf die Mendel oder über den Traminer Höhenweg, oder über Montan in Richtung Fleimstal...

es gibt viele schöne Radtouren mit Start ab Tramin.

Tramin und Umgebung bieten viele abwechslungsreiche Touren, sowohl für Rennradfahrer, als auch für Moutainbiker oder Trekkingbiker. Es gibt Touren verschiedener Schwierigkeitsgrade, sowohl für Profis, als auch für Freizeit-Radler.

Auch Familien mit Kinder kommen auf ihre Kosten.

Unser Haus bietet Ihnen

  • einen sicheren, abschließbaren Fahrradkeller für Ihre privaten Fahrräder
  • Lademöglichkeiten für Ihre E-Bikes
  • Verleih von Fahrradhelmen und Fahrradschlössern
  • Verleih von Mountainbikes (gegen Gebühr)
  • Verleih von Fahrradkarten
  • Waschplatz für Ihre Fahrräder
  • Laundry Room mit Waschmaschine und Trockner für Ihre Fahrrad-Bekleidung. (gegen Gebühr)

Tourenvorschläge für Genuß-Biker

Die Unterland-Runde

Von Tramin geht es durch Weinberge und Obstwiesen über Kurtatsch nach Margreid. Weiter führt uns unsere Tour durch Kurtinig nach Salurn, dem letzten deutschsprachigen Dorf vor der "Sprachgrenze" zum Trentino.

In Salurn kann man das Rad kurz parkieren und zu Fuß zur Haderburg hoch wandern, einer bewirtschafteten Burgruine mit herrlichem Blick über das Etschtal.

Zurück geht es mit dem Bike dann auf der anderen Seite der Etsch, über Laag, wo wir den Radweg einschlagen, der der Etsch entlang bis nach Auer führt.

Dort überqueren wir die Etsch ein zweites Mal und kehren zurück zum Ausgangspunkt nach Tramin.

Entfernung: 39,6 km

Minimalhöhe: 208 m   -   Maximalhöhe: 284 m

Höhengewinn (~): 254 m   -   Höhenverlust (~): 260 m

Die Mitterberg-Runde

Diese Runde mit Ausgangspunkt Tramin führt nach Neumarkt und der Etsch entlang Richtung Norden bis fast nach Bozen. (Ein Abstecher in das Stadtzentrum von Bozen ist natürlich auch eine Möglichkeit)

Kurz vor der Landeshauptstadt führt der Radweg leicht ansteigend in Richtung Kaltern und mündet hier in den Überetscher Bahn-Radweg - eine stillgelegte Bahntrasse, die bis ca. 1970 das Überetsch mit Bozen verband.

Über Eppan und Kaltern geht es schließlich zurück nach Tramin. 

Das Besondere an dieser Tour: man kommt an den beiden Montiggler Seen und am Kalterer See vorbei, könnte also auch einen Abstecher ins kühle Naß in Erwägung ziehen (Badesachen mitnehmen!)

Sehenswert ist das Schloss Sigmundskron mit dem Messner Mountain Museum, das unmittelbar auf der Strecke liegt. 

Entfernung: 48 km

Minimalhöhe: 210 m  -   Maximalhöhe: 412 m

Höhengewinn (~): 421 m   -   Höhenverlust (~): 458 m

Geführte Bike-Touren

Glück auf zwei Rädern mit unserem LOCAL GUIDE Roberto

E-Bike Dreams Tramin: Geführte E-Bike Tour mit Roberto!

Mit dem professionellen Guide Roberto radeln Sie mit Genuss durch die bekanntesten Weinberge, zu den besten Kellereien und durch die typischen Dörfer.

Verleih KTM E-Bike und Helm direkt in Tramin bei E-Bike Dreams

Genuss Radtour von Tramin zum Kalterer See

Oranisiert vom Tourismusbüro Tramin .

In Begleitung unserer ortskundigen Radführerin und Weinbotschafterin Ingrid Pernstich, bleiben wir möglichst auf kaum befahrenen Fahrwegen.
Dabei können Sie allerhand Interessantes über Land und Leute entdecken. Erste Einkehr ist der „Hirtenhof”, wo wir den Worten der Bäuerin Marta lauschen, die uns ihre landwirtschaftlichen Produkte vorstellt. Am Kalterer See machen wir einen Zwischenstopp und genießen die reizvolle Umgebung. Gemütlich treten wir dann wieder Richtung Tramin. Inmitten der gepflegten Kulturlandschaft erwartet uns ein Weinbauer mit seinen Eigenbauweinen zum Verweilen und Verkosten, bevor wir wieder zum Ausgangspunkt gelangen. Benötigt wird ein Fahrrad und ein Helm (Pflicht während der ganzen Tour!)